KLEINE + ASSOZIIERTE ARCHITEKTEN UND STADTPLANER BDA

Leistungsbereiche
  • Leistungsbereiche allgemeiner Hochbau

  • Leistungsbereiche für KFZ-Gewerbebau

  • Leistungsbereiche Wettbewerbsbetreuung
    VgV-Verfahrensbetreuung

  • Leistungsbereiche allgemeiner Hochbau:

    1.Beratung:
  • Grundlagenermittlung
  • Projektentwicklung
  • Koordinierung aller am Bau Beteiligten
  • Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
  • Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke
  • Preisrichtertätigkeit
  • Wettbewerbe
  • Energiepass
  • Wertgutachten
  • 2.Gebäudeplanung:
  • Bauten für Gewerbe und Industrie
  • Forschungs- und Laborbau
  • Hochschulbau, Gesundheitswesen, Verwaltung
  • Wohnungsbau, Altenwohnen, Kultur
  • Bauen im Bestand, Sanierung, Denkmalpflege

  • 3. Baubetreuung:
  • Projektsteuerung
  • AVA Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung
  • Bauüberwachung
  • Baucontroling
  • Baukoordination nach Baustell V (SIGEKO)
  • Energieeinsparnachweis nach EnEV
  • Hausverwaltung

  • Leistungsbereiche für KFZ-Gewerbebau:

    Durch unsere jahrelange Tätigkeit im Bereich der "Automobil-Immobilie" und die Kenntnis ungezählter Autohäuser verfügen wir naturgemäß über eine ausgeprägte Erfahrung in der Konzeption eines funktional optimalen Betriebes. Dies kommt dem Bauherren sowohl bei einem Neubauwunsch, als auch der Konzeption eines Um- oder Erweiterungsbaus zugute.

    Gezielte Umsetzungen von Planungswünschen für die Marken BMW, Citroén, Chevrolet, Opel, Porsche, Saab und VW gehören zu unseren Kernkompetenzen.

    Seit dem 1. April 2006 ist unser Büro nun auch direkt für die Traditionsmarke Opel tätig.

    Als Vertragsarchitekten für die Händlerbauberatung werden wir Händler und Servicebetriebe in allen Fragen rund um das Bauen im Namen der Adam Opel GmbH beraten.

    Für folgende Leistungen des Bauens im Bereich des Automobilgewerbes sprechen Sie uns bitte an:

  • Integrale Standortanalysen und Betriebsanalysen durch hochkompetente externe markenneutrale Unternehmensberater des Automobilgewerbes

  • Beratung/Analyse und Planung zur Auffrischung Ihres Betriebes

  • Beratung bei Neubau-, Umbau- und Erweiterungsbauvorhabeno Beratung bei Implimentation einer zusätzlichen Marke oder Erweiterung von Mehrmarkenbetrieben

  • Projektierung und Konzeptentwicklung bei Neubau-, Umbau- und Erweiterungsbauvorhaben

  • Grundlagenermittlung und Entwurfsplanung inkl. 3D-Visualisierung bei Neubau-, Umbau- und Erweiterungsbauvorhaben

  • Genehmigungsplanung einschließlich aller erforderlichen Abstimmungen mit Behörden und Markenbeteiligten bei Neubau-, Umbau- und Erweiterungsbauvorhaben

  • Ausschreibung und Vergabe (auch als Festpreisangebot) bei Neubau-, Umbau- und Erweiterungsbauvorhaben

  • qualifizierte Bauleitung und -überwachung bis zur Behördlichen Abnahme bei Neubau-, Umbau- und Erweiterungsbauvorhaben

  • Integration von Einrichtungs-, Beleuchtungs-, Werkstatt- und Außenraumplanung

  • individuelle Innenraumgestaltung oder markenkonforme CI-Umsetzung

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachplanern und Branchen-Insidern

  • Leistungsbereiche Wettbewerbsbetreueung und Betreuung von
    VgV-Verfahren


    Unsere Leistungen bei der Vorbereitung und Koordination eines Architektenwettbewerbs bzw. vergleichbaren VgV-Vergabeprozesses:
  • Bauherrenberatung: Kontinuierliche Beratung des Auftraggebers bei allen im Laufe des Verfahrens zu treffenden Entscheidungen und Wahrnehmung treuhändischer Funktionen.
  • Verfahrensalternativen: Beratung im Hinblick auf das zum Projekt passende Verfahren (GRW, RAW oder RPW in Verbindung mit VgV) unter Abwägung von Dauer, Aufwand, Ziel und Öffentlichkeitseffekt. Parameter, die alle maßgeblich von der Verfahrensart beeinflusst werden.
  • Einholung von Zustimmungen: Abstimmung von Verfahren, Aufgabenstellung und Beteiligung am Verfahren mit den jeweils zuständigen Verwaltungen und der Architektenkammer.
  • Auswahl Beteiligte: Beratung zu Fragen der Besetzung von Preisgericht, der Hinzuziehung von Sachverständigen und Gästen sowie bei der Beauftragung notwendiger Dritter (Modellbauer, Fotografen, Drucker, Caterer, etc.).
  • Teilnehmerauswahl: Beratung und Koordination bei der Auswahl und Bestimmung der Teilnehmer des Verfahrens, die über eine direkte Nominierung, ein öffentliches Bewerberverfahren oder über die Bekanntmachung eines offenen Wettbewerbs erfolgen kann.
  • Auslobungserstellung: Inhaltliche und gestalterische Vorbereitung der Auslobungsunterlagen (Broschüre, Pläne, CD ROM, Internetplattform), vor allem mit der Entwicklung und Darstellung der Aufgabe, Beschreibung des aktuellen Status Quo und Erläuterung der Verfahrensregeln.
  • Kommunikationsplattform: Kontinuierliche Begleitung des Projekts auf einer eigenen Plattform, die sowohl Informations- als auch Kommunikationsmedium darstellen kann.
  • Sitzungsvorbereitungen: Vorbereitung, Koordination, Leitung und Protokollierung aller Sitzungen im Rahmen des Verfahrens: (Interne) Abstimmungsgespräche/Workshops zur Vorbereitung des Verfahrens, Preisrichtervorgespräche vor Finalisierung der Unterlagen, Kolloquium (und Workshop) mit den Teilnehmern, Preisgerichtssitzung(en), Pressetermin.
  • Vorprüfbericht: Konzipierung, Organisation und Durchführung der Vorprüfung aller eingereichten Arbeiten mit einem erfahrenen Team und unter Einbeziehung externer Sachverständiger. Erstellung eines wertungsfreien, übersichtlichen Prüfberichts im einheitlichen und übersichtlichen Layout zur Grundinformation des Preisgerichtes.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Bekanntgabe des Verfahrens in Amtsblättern, Fachpresse und Internet, Durchführung von Veranstaltungen zur Bürgerbeteiligung, Erstellung von Dokumentationen sowie Organisation und Durchführung von Ausstellungen.
  • Hier finden Sie ein Kontaktformular, mit dem Sie eine kostenfreie Beratung zum Thema "Auslobung eines Architektenwettbewerbs" und/oder "Durchführung eines VgV-Vergabeverfahrens" anfordern können. Wir besuchen Sie gerne!

    Hier können Sie einige Verfahrensbetreuungen aus den Bereichen Architektenwettbewerb und V
    gV-Verfahren abrufen: Verfahrensbetreuung: Architektenwettbewerb Schulzentrum Nord in Hameln

    Verfahrensbetreuung: Architektenwettbewerb Sporthalle Nord in Hameln

    Verfahrensbetreuung: Architektenwettbewerb Hainhölzer Markt in Hannover

    Verfahrensbetreuung: Architektenwettbewerb Marie-Curie-Schule KGS Ronnenberg Standort Empelde

    Verfahrensbetreuung: Architektenwettbewerb Familienzentrum Voltmerstrasse in Hannover

    Verfahrensbetreuung: Architektenwettbewerb Altstadtgalerie in Celle

    Verfahrensbetreuung: VOF-Verfahren - Projektmanagement für das Campe-Gymnasium in Holzminden

    Verfahrensbetreuung: VOF-Verfahren - Fachplanung TGA für das Campe-Gymnasium in Holzminden

    Verfahrensbetreuung: VOF-Verfahren - Architektenleistung für das ABZ in Mellendorf

    Verfahrensbetreuung: VOF-Verfahren - Architektenleistung für Modernisierung, Umbau und Erweiterung der Bildungseinrichtung BTZ des Handwerks in Lingen


    [^]